SAAS ESCROW

SAAS ESCROW

 

 

Software as a Service (Software als Dienstleistung) ist die neueste Entwicklung in einer umfangreichen Reihe von Änderungen für Softwareliefermethoden. Der Schritt von der Software als Produkt zur Software als Dienstleistung ist nicht ganz unlogisch und macht die Nutzung und den Kauf von Software wesentlich problemloser als je zuvor.

 

Aus dem Blickwinkel der Kontinuität bringt SaaS jedoch einige neue Herausforderungen mit sich. Für diese Herausforderungen hat WorldEscrow eine spezielle Herangehensweise entwickelt, um diesen entgegenzuwirken und um die bestmögliche Kontinuität zu bieten, die verfügbar ist.

 

Die wichtigste dieser Herausforderungen ist der Wechsel in Bezug auf die Garantie der Verfügbarkeit der Software an sich, hin zur Garantie der Verfügbarkeit des Zugangs zur Software-Plattform. Während die Software selbst immer noch eine Rolle spielt, ist diese jedoch reduziert und gewinnt die Notwendigkeit – praktisch gesehen – an Bedeutung, dass sie Zugang zur Software-Plattform und den damit verbundenen, nutzerspezifischen Datenbanken leisten kann.

 

Das ist der genaue Grund, warum die SaaS-Lösung von WorldEscrow nicht auf einer einzelnen Hinterlegung und Verifizierung basiert. Stattdessen stützt sich die SaaS-Lösung von WorldEscrow auf drei Grundpfeiler: Kontinuität der Dienstleistung, Kontinuität der Software und Kontinuität der Datenbank.

 

Bei WorldEscrow freuen wir uns auf jede einzelne Herausforderung, die beweisen kann, dass unsere Dienstleistungen ihrer Aufgabe mehr als gewachsen sind. Möchten Sie uns auf die Probe stellen? Kontaktieren Sie uns und entdecken Sie, warum WorldEscrow Marktführer für qualitativ hochwertige Escrow-Lösungen in Europa ist.

 

 

 

Dienstleistungen

 

Third Party Hosting (Hosting für Dritte)

 

Um eine Dienstleistung garantieren zu können, wird WorldEscrow ein Konto mit einem bestimmten Geldbetrag eröffnen, um die Dienstleistung für einige Monate an die existierenden Hosting-Partner zahlen zu können. Dies stellt sicher, dass – selbst wenn der eigentliche Anbieter und Wartungseinheiten Pleite gehen – die Dienstleistung nicht sofort gestoppt wird. Sofern notwendig wird WorldEscrow einen zusätzlichen Dritten einsetzen, der als Host für die Plattform auftritt. Das bedeutet, dass ein Dritter einspringt, um den Hosting-Service im Falle einer Veröffentlichung zu übernehmen.

Obwohl hierdurch nicht nur die volle Kontinuität an sich garantiert ist, zielt dieser Pfeiler darauf ab, eine möglichst geringe Störung des Geschäftsablaufs für den/die Endnutzer sicherzustellen, während die Migration auf der SaaS-Plattform erfolgt.

 

Datenbank

 

gesicherte Verfügbarkeit

 

Zugang zu einem Programm mit kontinuierlicher Dienstleistung zu haben ist gut und schön, aber wenn Sie Ihre Daten verlieren, können Sie direkt wieder bei Null anfangen. Andererseits sind in SaaS die Datenbanken oft miteinander verknüpft und die Auswahl einer Nutzerdatenbank aus den – potentiell – mehreren hundert Datenbanken kann für einen Anbieter eine abschreckende Herausforderung sein. Ganz zu schweigen vom technischen Alptraum, um alles für eine reibungslose und ordentliche Hinterlegung vorzubereiten. Aus diesem Grund macht WorldEscrow es Ihnen bequem. Unser hochentwickeltes Verarbeitungssystem erlaubt einem Anbieter alles in jeder gewünschten Art und Weise zu hinterlegen, und erlaubt uns immer noch zu garantieren, dass auch wirklich nur die Zugriff auf einen bestimmten Teil, ein bestimmtes Modul oder eine bestimmte Datenbank haben, die auch wirklich Zugang zu besagtem Teil, besagtem Modul oder besagter Datenbank haben sollten. Kurz gesagt: Es ist einfach für den Anbieter, sicher für alle Endnutzer und verfügbar für alle, die es benötigen. Was will man mehr?

 

Software

 

Deponierung und virtuelle Maschine

 

Während der Schwerpunkt der SaaS-Escrow-Lösung vor allem auf der Kontinuität der Dienstleistung liegt, spielt die Software selbst natürlich eine wesentlich Rolle. Sie können schließlich keine Dienstleistung garantieren ohne den Gegenstand der Dienstleistung an sich. Als solches berücksichtigt die SaaS-Escrow-Lösung von WorldEscrow sowohl die Einsetzbarkeit der Hinterlegung als auch ihre Aktualität. WE erreicht dies, indem der Anbieter die Basis-Software sehr regelmäßig hinterlegen muss. Tatsächlich verlangen wir dies mindestens einmal pro Woche und können sogar einen vollständigen Spiegel der Applikation auf einem separaten System installieren, je nach den Bedürfnissen des Kunden. Gleichzeitig wird WorldEscrow – in enger Kooperation mit dem Anbieter – eine virtuelle Maschine konstruieren, in der die Applikation statt in einer klassischen Verifikation laufen kann. Das kombinierte Ergebnis hiervon ist, dass wir im Falle einer Veröffentlichung einfach die letzte Hinterlegung erhalten müssen, diese bei einem Host in die VM anschließen, und der Endnutzer erlangt bei einem minimalen Zeitaufwand seine vollständige Funktionalität wieder.

 

Säulen von SaaS Escrow

WorldEscrow AG

Graaf Van Egmont Straße 15/1, 2800 Mechelen, Belgien

© Copyright 2015. All Rights Reserved.